DIE MATERIALITÄT UND TECHNOLOGIE DER FARBEN TEXT&BILDSEMINAR GEMEINSAM MIT MAREIKE BERNIEN

Lvposter_ws12_13Das Text&Bildseminar wird sich mit den gesellschaftlichen und ökonomischen Werten von Farbe beschäftigen: Wie ist Farbe mit Wissen und Macht verbunden und wie mit Begehren und Transgressivität? Wie mit Moral? Wie werden Farben produziert, wie getauscht und wie verwendet? Entlang von verschiedenem Bild- und Textmaterial wollen wir Farben in ihrer zeitspezifischen Wirksamkeit und Materialität aufschlüsseln. Dabei geht es uns darum, Sehgewohnheiten zu hinterfragen, Bindungen zu prüfen und neue Formationen auszuprobieren: Texte und Bilder zu lesen, zu diskutieren und zu produzieren. Und mit Farbe zu experimentieren. Wird im Sommersemester fortgeführt.

Di 30.10. Di 27.11. Di 11.12. Di 29.01. jeweils 10.00 – 13.30 Uhr
Mi 31.10. Mi 28.11. Mi 12.12. Mi 30.01.